150 Jahre IWC

1868 gründet der amerikanische Uhrmacher Florentine Ariosto Jones in Schaffhausen die Inter­national Watch Company IWC. Sein Ziel: Die Verbindung von amerikanischen Industrie-Methoden mit Schweizerischem Uhren-Know-how. In kurzer Zeit installiert er eine Produktionsinfrastruktur für die Herstellung von über 10000 Uhrwerken pro Jahr, eine Pioniertat.

Zum Jubiläums-Jahr lanciert IWC 27 limitierte Sonderuhren. Wir zeigen hier die schönsten Stücke aus der Geschichte. Und eine Auswahl der neuen Uhren.